Möchte (oder eher gesagt: muss) man einen neuen Schlauch montieren sollten folgende Tipps beachtet werden:

  • Mantel von der Felge hebeln. Hierzu benötigt man mindestens einen Reifenheber, beser zwei oder drei.
    Den Reifenheber zwischen Mantel und Felge schieben und dabei aufpassen, daß man den Schlauch nicht einklemmt. Dann den Mantel über den Felgenrand hebeln. Das gleiche in geringem Abstand - je nachdem wieviel Platz einem der Mantel lässt - mit den weiteren Hebern ebenso, bis man den Mantel mit der Hand über den Felgenrand drücken kann. eine Seite reicht.
  • Alten Schlauch entfernen: Ventilmutter evtl. lösen.
  • Schlauch flicken oder neuen Schlauch montieren: Ventil durch das Ventilloch schieben und alle Ventilteile montieren. GANZ WICHTIG!: Die Rändelmutter (oder auch Kontermutter) noch nicht ganz festschrauben, sondern nur soweit wie es nötig damit die Pumpe greifen kann.
  • Nun pumpt man den Schlauch soweit auf, bis er rund geworden ist - ohne sich auszudehnen.
  • Ab hier zieht man den Schlauch und Reifen "ganz normal" auf, evtl. mit Reifenheber wieder den Mantel über den Felgenrand hebeln
  • Zuletzt den Reifen wieder aufpumpen und dann die Rändelmutter am Ventil festschrauben.

 

Inhalt PreisZustandOrt Datum

Rad (Fahrräder / Schrottrad)

Rad
85.00 €
Muenchen
01.06.2015
von dadmin
745 Treffer

Alltagsbike auf Mountainbikebasis (Fahrräder / Mountainbike)

Alltagsbike auf Mountainbikebasis
Prima Rad für jeden Tag. Mit Licht und Schutzblechen.
75.00 €
Lieferung
Gut
München
15.05.2015
von nick
609 Treffer

DDR Klapprad (Fahrräder / Klapprad)

DDR Klapprad
Ein Klapprad aus den 70er Jahren. Made in GDR. Voll funktionsfaehig (Vorderbremse hat allerdings kau[...]
75.00 €
Beförderung
Ausgezeichnet
Muenchen
15.05.2015
von nick
1492 Treffer